Einrichten der FreeFit mit Verbindung ohne OTOair




Klicken Sie in der OTOsuite auf „Extras“, je nach Version kann der Menüpunkt auch „Werkzeuge“ heißen.
Danach klicken Sie auf „Konfigurationsasistent“.



Wählen Sie in dem Konfigurationsassistent den Punkt „Konfigurieren…“ hinter „PMM“ aus.



Schalten Sie Ihre FreeFit ein, die Funktionskontrollleuchte muss grün blinken.
Achten Sie darauf, dass der Haken bei „Nur OTOair zur Geräteverbindung nutzen“ nicht gesetzt ist.
Setzen Sie den Haken bei „Mein Gerät ist eingeschaltet und kann gefunden werden“.
Klicken Sie auf „Suchen“.



Ihre FreeFit wird nun gefunden, sollten Sie mehrere Kabinen/Geräte besitzen, achten Sie evtl. noch auf die richtige Seriennummer.
Markieren Sie die passende FreeFit und klicken Sie auf „Weiter“.



Wählen Sie die passende Soundkarte aus.
1.-3. Achten Sie darauf, dass keines der Felder leer bleibt.
4.„Lautsprecherkanal“ (Vorderseite) ermöglicht Ihnen eine Zuweisung des passenden Lautsprechers.
Nutzen Sie die Auswahl „Mitte“ nur in Verbindung mit einer 5.x Kanal Anlage mit Center (z.B. SoundBlaster Audigy ect.).
Die Aurical AUD kann nur mit aktiviertem Lautsprecher im Standfuss (mobiles Audiometer)genutzt werden, ansonsten nutzen Sie bitte „links“ oder „rechts“.



Wählen Sie die passenden Messoptionen aus.
Klicken SIe auf „Weiter“.



Klicken Sie auf „Weiter“.



Wählen Sie hier „Wöchentlich“ aus, und klicken Sie auf „Weiter“.



Setzen Sie den Haken bei „Meine FreeFit ist eingeschaltet und in Reichweite“. Klicken Sie auf „Weiter“.



Nach erfolgreicher Kalibrierung klicken Sie auf „beenden“, um die Konfiguation abzuschließen.

Probleme bei der Raumkalibrierung




Anschließend muss die Konfiguration für das „Beratung und Simulation“-Modul durchgeführt werden.
Klicken Sie dafür im Konfigurationsassistent auf „Konfigurieren…“ oder „Beratung und Simulation“.



Schalten Sie Ihre FreeFit ein, die Funktionskontrollleuchte muss grün blinken.
Setzen Sie den Haken bei „Mein Gerät ist eingeschaltet und kann gefunden werden“.
Achten Sie darauf, das der Haken bei „Nur OTOair zur Geräteverbindung nutzen“ nicht gesetzt ist.
Klicken Sie auf „Suchen“.



Ihre FreeFit wird nun gefunden, sollten Sie mehrere Kabinen/Geräte besitzen, achten Sie evtl. noch auf die richtige Seriennummer.
Markieren Sie die passende FreeFit und klicken Sie auf „Weiter“.




Wählen Sie die passende Soundkarte aus.
Achten Sie darauf, dass keines der Felder leer bleibt.
Der Punkt 4. ermöglicht Ihnen eine Zuweisung des passenden Lautsprechers.
Nutzen Sie bitte die Auswahl „Links + Rechts“.
Bei einem mobilen Audiometer, oder falls gewünscht, können sie „Links“ („Rechts“) auswählen.



Klicken Sie auf „Weiter“.



Setzen Sie den Haken bei „Meine FreeFit ist eingeschaltet und in Reichweite“. Klicken Sie auf „Weiter“.



Nach erfolgreicher Kalibrierung klicken Sie auf „beenden“, um die Konfiguation abzuschließen.

Probleme bei der Raumkalibrierung

Sie konnten hier keine Antwort auf Ihre Frage finden?

Kontaktieren Sie unser Supportteam, wir helfen Ihnen gerne.

otoservice.de@natus.com
T: 0251- 203 983- 9922
F: 0251- 203 983- 996

Drucken/exportieren