Installationsanleitung OTOsuite

OTOsuite 4.83 EasyUpdate, Stand 03/2018


Bitte stellen Sie für den Zeitraum der Installation sicher, dass die Routine nicht durch eine
Firewall oder Antiviren Software blockiert wird und die Installationsroutine unter einem
Benutzer mit lokalen Administrationsrechten ausgeführt wird!

Vor dem Start der Installation schließen Sie bitte Ihre NOAH- bzw. Verwaltungssoftware.



Bei diesem Download handelt es sich um die Akustiker Version!


Wichtig: Diese OTOsuite-Version ist noch nicht mit dem OTOair 2 kompatibel! Was ist ein OTOair-Stick?

Wichtig: Bitte installieren Sie nicht selbständig die „HNO-Version“ der OTOsuite, es können benötigte Voreinstellungen überschrieben werden!

Wichtig: Sollten Sie den Oldenburger-Satz-Test einsetzen, melden Sie sich zunächst beim Support!
Es könnte sein, dass Sie ein Update des Oldenburger-Satz-Test benötigen, welches evtl. kostenpflichtig ist.

Wichtig: Idealer Weise stecken Sie ihre Geräte (Audiometer/OTOcam/etc.) erst nach der Installation der OTOsuite an den Rechner.

Wichtig: Es muss eine aktive Soundkarte auf dem Rechner vorhanden sein!

Wichtig: Bei Installationsproblemen (Fehler 1603):Microsoft C++-Paket
Entpacken Sie die Datei und führen Sie die enthaltende Datei „MSVCpp_4OTOsuite.exe“ als „Administrator“ aus!



PC Mindestanforderungen Otosuite
Downloadlink: OTOsuite 4.83.01 Akustik

Entpacken Sie zunächst die ZIP-Datei! (bzw. extrahieren z.B. mit dem Programm 7Zip )
Die entpackte Datei hat den Namen „OTOsuite_48301_2_Akustik.exe“.




Klicken Sie mit der „Rechten Maustaste“ auf die entpackte Datei „OTOsuite_48301_2_Akustik.exe“.
Klicken Sie auf „Als Administrator ausführen“.




Evtl. wird ein Update des Microsoft .NET durchgeführt.
Warten Sie das Update bis zum Ende ab.
Drücken Sie eine beliebige Taste um die Installation zu starten.




Sollten Sie schon eine ältere Version der OTOsuite installiert haben, werden Sie aufgefordert die Deinstallation zu bestätigen.
Die aktuelle Version der Otosuite wird ausgelesen, starten Sie das Update nun durch Eingabe
„j“ und Enter oder brechen Sie mit „n“ und Enter ab. (Eingabe bitte in kleinen Buchstaben)
Achtung: Diese Meldung erscheint ausschließlich bei einem Update!




Wenn sich auf Ihrem PC bereits eine funktionierende Hardware-Installation befindet, sollten
Sie diese durch Eingabe „j“ und Enter beibehalten.




Wenn Sie bereits vorhandene Benutzertests beibehalten möchten, bestätigen Sie auch das
nächste Fenster mit „j“ und Enter.

Empfehlung: Nutzen Sie die neuen Benutzertests und verwerfen die alten(„n“ und Enter).
Je nach Vorgänger-Version, sind viele neue Vorgaben und Funktionen eingebaut worden, daher evtl. nicht alle alten Benutzertests sind kompatibel!
Die alten Benutzertests werden gesichert!




Es erscheint nun eine Abfrage, ob die Software mit einem oder separaten Modulen in Noah
vorhanden sein soll, entscheiden Sie sich für separate Module wird eine Schaltfläche für jeden
Bereich der Otosuite in Noah erstellt.




Schließen Sie bitte alle Anwendungen, damit die Installation korrekt durchgeführt werden kann.
Sollten benötigte Komponenten (Visual C++) nicht vorhanden sein, werden diese vorab installiert.
Drücken Sie eine beliebige Taste um die Installation zu starten.\




Bitte haben Sie ein wenig Geduld, die Installation kann bis zu 60 Minuten dauern.




Am Ende der Installation erhalten Sie folgende Meldung.
Die Software ist für Sie direkt nutzbar.
Auf dem Desktop finden Sie den Ordner „OTOmetrics Anleitungen“.
Der Ordern beinhaltet einige Anleitungen zu den Mess/Anpassungsmodulen der OTOsuite.




Sollten Sie beim ersten Start der Otosuite zu einem Firmware Update des Audiometers oder
der FreeFit aufgefordert werden, folgen Sie bitte dem Assistenten und führen dieses Update durch.
Schließen Sie das Fenster mit „Beenden“, wenn die Aktualisierung abgeschlossen ist.
Starten Sie möglichst mit dem Audiometrie Modul!


Übersicht OTOsuite


Sie konnten hier keine Antwort auf Ihre Frage finden?

Kontaktieren Sie unser Supportteam, wir helfen Ihnen gerne.

otoservice.de@natus.com
T: 0251- 203 983- 9922
F: 0251- 203 983- 996

Drucken/exportieren